Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
Martin Zwiebelhofer
02.03.2015 15:46

Am 4. Tag Luft gezogen Stirnseite frei


Hi mein Erstversuch habe ich mit folgenden Mitteln gestartet:
- Lava 300 Professional (2 Schweißnähte)
- 2,8 kg Entrecote schöne Marmorierung
- Normaler Kühlschrank mit konstanten 3grad im Keller stehend
- Fleisch auf unterstem Rost.
- Beginn 25.Februar

Leider hat das Vakuum am 4. Tag aufgegeben und das Fleisch hat nun stirnseitig ( wo die undichte Schweißnaht ist ) keinen Kontakt mehr mit dem Fleisch..
Soll ich heute am 06. Tag abbrechen oder kann ich mit diesem Setting weiter machen?
Ab wann kann ich denn das Fleisch auspacken? Ihr schreibt am Anfang mit 1ner Woche beginnen.
Danke
DryAger
04.03.2015 12:11

AW: Am 4. Tag Luft gezogen Stirnseite frei


Hallo
Abbrechen wäre nicht anzuraten, da sich der Beutel schon im Verbindungsstadium mit der Oberfläche befinden müsste. Am Besten du klappst den Beutel auf der stirnseite um sodass dass Fleisch draufliegt.
GRuß
Dryager
Martin Zwiebelhofer
04.03.2015 15:34

AW: Am 4. Tag Luft gezogen Stirnseite frei


Erstmal Danke für die Antwort ( super Service!)

Ja so habe ichs auch gemacht, dachte Hauptsache das Fleisch berührt den Beutel...
Da aber die Begebenheiten jetzt nicht mehr Optimal sind ( verlust Vakuum, Fleisch kein Kontakt an der Stirnseite ) und dies auch mein erster Versuch ist wollte ich am Sonntag
( Tag 12 ) das ganze bereits beenden.
Kann ich nach dieser zeit bereits Veränderungen erwarten oder war das dann zu kurz?

Danke im vorraus
Martin