Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
Dominik Rossbach
27.02.2012 22:16

Help !!! I need sombody !!!


Servus,

habe heute die magischen Beutel erhalten (Top Service !!!) Leider schaffe ich es mit meinem La.Va V 100 absolut nicht auch nur annähernd ein Vakuum zu erzeugen (den Trick mit den Strukturbeuteln habe ich versucht). Gibts Tipps und Tricks wie ich es doch schaffen könnte ?


Vielen Dank

D.
DryAger
28.02.2012 10:07

AW: Help !!! I need sombody !!!


Servus Dominik
kannst du das Problem genauer beschreiben. Wird überhaupt keine Luft abgesaugt? Wird Luft abgesaugt und beim verschweissen tritt wieder Luft ein? Schick vielleicht noch ein paar fotos an die info@55grad.biz Adresse.
Vielleicht hilft das weiter. Schneide den Beutel zu, sodass nur noch ca 10 cm bis zum Fleisch übrig sind. Lege dann einen großen Streifen Strukturbeutel in den Beutel. Beim absaugen vielleicht auch noch auf den Gehäusedeckel drücken.
Bisher hat es mit den La.Va Geräten sehr gut geklappt - manchmal hat es sogar ohne Strukturbeutel-Trick funktioniert.
GRuß
MD
Dominik Rossbach
28.02.2012 10:30

AW: Help !!! I need sombody !!!


Moin,

Alsooo, ich hab das genau gemacht wie beschrieben, das Problem ist, immer wird der innen liegende Strukturbeutel verweisst, der Dry Age Beutel allerdings nicht, habe es mit verschiedensten Schweisszeiten probiert aber leider keinen Erfolg gehabt...
Ich teste weiter...

Gruß

D.
Dominik Rossbach
28.02.2012 10:35

AW: Help !!! I need sombody !!!


Moin,

Alsooo, ich hab das genau gemacht wie beschrieben, das Problem ist, immer wird der innen liegende Strukturbeutel verweisst, der Dry Age Beutel allerdings nicht, habe es mit verschiedensten Schweisszeiten probiert aber leider keinen Erfolg gehabt...
Ich teste weiter...

Gruß

D.
DryAger
28.02.2012 10:37

AW: Help !!! I need sombody !!!


OK, dann ist das Problem das Verschweissen. Wichtig ist, dass keine Flüssigkeit oder Fett auf der Schweissnaht ist.
Wir können das leider auch nicht nachstellen da wir diese Gerät nicht haben. Vielleicht können dir die Jungs von bbq24.de weiterhelfen. Die verkaufen die La.va Geräte und haben auch damit erfolgreich die Beutel verschweisst. Ansprechpartner wäre hier Kim.
Chris Huber
20.03.2012 17:33

AW: Help, daS GLEICHE pROBLEM


Um das Porto zu sparen, habe ich gleich ne größere Bestellung aufgegeben. Auch bei mir funktioniert das Vakuumieren nicht. Ich habe es mit drei verschiedenen Geräten und drei verschiedenen Struckturbeutelstreifen versucht. Das Vakuum wird erzeugt, aber der Membranbeutel verbindet sich nicht mit dem Streifen. da es nicht am Gerät liegt, könntest Du "uns" mal verraten, was Struckturbeutel (Marke) Du für die Streifen verwebdest. Ich hoffe ja noch nicht, dass ich einen Fehlkauf machte.
Gruß
Chris
DryAger
21.03.2012 07:07

AW: Help !!! I need sombody !!!


Hallo Chris
jeder Vakuumierer reagiert anders mit den Beuteln. Kannst du mir schreiben welche Geräte du verwendet hast, evtl. haben wir das eine oder andere Gerät im Haus und können dir spezifische Tipps geben. Generel ist wichtig: 1. der zu verschweissende Bereich muss absolut sauber sein, 2. Der Beutel und der Strutkturbeutel verbinden sich in den meisten Fällen nicht dauerhaft. Deshalb muss immer eine 2. Naht ohne Strukturbeutel gesetzt werden. 3. Drück beim verschweissen fest auf den Deckel des Geräts.
Sollte alles nichts helfen, kannst du den Beutel auch ohne Gerät verwenden. Entweder du nimmst eine Pumpe (manche Kunden verwenden einen Strohhalm) um die Luft soweit als möglich abzusaugen und verschliesst den Beutel wie in der Pumpenanleitung beschrieben. Wichtig: ES IST KEIN VAKUUM NOTWENDIG. Der Beutel muss nur soviel Kontakt zum Fleisch als möglich haben. Der Membrabbeutel verbindet sich nach ein paar Tagen mit dem Fleisch. Ich hoffe damit ist die weitergeholfen. Gruss Dryager
Chris Huber
22.03.2012 19:51

AW: Help !!! I need sombody , no I need a tip


Hallo dryager,
Deine Antworten klingen sehr formatiert. Da so viele Kunden das gleiche Problem haben. müßte Dir mal was anderes einfallen. Ein guter Hinweis war der eines Kunden vom 6.12. 20111. Damenstrumpf (gewaschen?). Spaß beiseite. Diese Idee noch erweitert: Ein Schlachternetz, wie es für Schweinerollbraten verwendet wird (Fleischereibedarf). Das Netz schmiegt sich nicht nur wie beim un/benutzten Damenstrumpf an den Seiten an, sondern auch hinten und vorne. Wie Du siehst, bringen wir ein unvollkommenes Produkt doch noch gemeinsam zur Reife. In 3 Wochen berichte ich über das Ergenis. Danach sprechen wir über eine Gewinnbeteiligung.(smily)
Gruß
Chris
Dirk Dorian Selter
02.06.2012 13:44

AW: Help !!! I need sombody !!!


Hallo,

Ich habe jetzt schon 2 Beutel verbraucht, ohne das eine Schweißnaht hält. Verwendet wird eine Lava 300 Premium und entsprechende Strukturfolie von Lava zurechtgeschnitten, wie in Anleitung dann beschrieben. Es ist definitiv KEINE Flüssigkeit auf der Folie beim schweißen und die 300er setzt automatisch ja 2 Nähte. Das ist sehr ärgerlich und auch bereits 8 € zum Fenster rausgeschmissen. Ich bitte um zielorientierte Hilfe, dem alles oben gesagte habe ich bereits gemacht. Danke
DryAger
03.06.2012 10:19

AW: Help !!! I need sombody !!!


Für eine zielgerichtete Lösung wäre es hilfreich wenn wir Fotos von der Schweissnaht hätten. Bitte diese an info@55grad.biz schicken. Kleiner Hinweis: Die 2. Naht (auch Doppelnaht) sollte ohne Kontakt zum Strukturbeutel gesetzt werden. Wir sind momentan in engem Kontakt mit La.va um die optimalen Einstellungen der Geräte zu erarbeiten. Ergebnisse sollte es in den nächsten 2 Wochen geben.
1 - 10 von 12 Ergebnissen