Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
DryAger
18.11.2012 08:35

Kunden Tipp La.va mit Schlauch


Hier ein Tipp von Uwe T. - auf Wunsch können wir dazu gerne Bilder verschicken:

"Noch ein Tipp für Sie. Ich erzeuge das Vakuum mit dem LAVA 300. Wenn ich das Fleisch in den Beutel gefüllt habe, verschweiße ich zunächst den Beutel ohne Vakuum.

Wenn das geschehen ist, ziehe ich das Vakuum mit dem „LAVA Schlauch“ Das geht natürlich nur, weil ich am Saugschlauchende eine dicke Spritzennadel (gibt es im Baumarkt für Tapetenausbesserungen) aufgesteckt habe.

Wenn alles gut vakuumiert ist, ziehe ich die Spritze wieder aus dem Beutel hinaus. Gleichzeitig Überklebe ich das Loch mit Klebefolie. "