Anmelden und Antworten Jetzt registrieren
Pedro Hofmann
28.09.2012 21:03

Nur Steaks reifen oder auch frisch geschossenes Wild?


Hallo zusammen.

Ganz neu hier - über Google gefunden und suche eine Lösung für die Reifung von unterschiedlichem Fleisch.
Ein Freund von mir ist Jäger und bietet mir mal ein Rehkitz, Frischlinge oder junge Wildsau bis 20kg an. Zerlegt. Auch vielleicht mal ein Mufflon Lamm.

Da das Fleisch jung ist meint er, ich muss das nicht lagern. Aber der Prozess nach dem Tod ist ja trotzdem derselbe denke ich.
Damit das Fleisch nicht zäh wird, dachte ich ich kann das auch mit diesen Säcken etwas lagern, bevor ich es einfriere.
Hat jemand damit Erfahrung?

Wäre für eine rasche Antwort dankbar, da der Kerl schon auf der Pirsch ist...
;-)